• Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram

PASCHOLD BRAND DESIGN & HAPPINESS WORKS

SYLVIA PASCHOLD

Mobil: +49 (0)151.11198342

Windmühlentraße 54,

47800 Krefeld

spm@paschold-design.de

© 2019 by SYLVIA PASCHOLD I PASCHOLD BRAND DESIGN

GUTES DESIGN

IST HINGABE

SYLVIA ANNA PASCHOLD

DIPLOM DESIGNERIN / VISUELLE KOMMUNIKATION

Ideen, Kreativität, ganzheitliche Konzepte, visionäre Intuition, Emphatie, Hingabe und Forschergeist fließen in meine Arbeit.

MEIN KNOW-WHY

Markenidentität  gestalten und zum Leuchten  bringen.

Wir helfen Unternehmen und Startups, Ihre Marke zu entwickeln und Ihre Mission in die Wirklichkeit zu bringen – ein wichtiger Baustein zum Glück und Erfolg unserer Kunden.

MEIN KNOW-HOW

Brand Design ist für mich pure Energie – sie wirkt.

Seit bereits über 10 Jahren arbeite ich als Unternehmerin mit Freude und Passion für kleine und mittlere Firmen.

 

In jahrzehnte langer Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und vielfältigen Aufgabenbereichen habe ich mir ein komplexes Wissen im Brand- und Corporate Design erworben.

Das feministische Magazin EMMA, der alternativen Kölner Verlag zum Thema Waldsterben, die Krefelder Full-Service Werbeagentur und ein internationaler Lebensmittelhandelskonzern gehörten dabei zu meinen beruflichen Stationen.

Mich kontinuierlich weiter zuentwickeln, den Veränderungen am Markt kreativ zu begegnen und Herausforderungen als Wachstumsschritte wahrzunehmen, sehe ich als Möglichkeit zur Potentialentfaltung.

Glücklich sein, ist für mich eine innere Haltung zum Leben.

OMA KOPEIKINA UND DAS GLÜCK

Was sind die Vorraussetzungen für ein glückliches Leben?

Seit über 3 Jahren "erforsche" ich voller Wissensdurst alles zum Thema Glück. Die Neurowissenschaft, Epigenetik, Psychologie und Philosophie kommen alle zum Ergebnis: Glücklich Sein, können wir lernen! Wie schön ist das?! Es ist unsere Entscheidung.

Als Enkelin von Anna Kopeikina (Glückspfennig), steckt mir das Thema Glück offensichtlich in den Genen. So habe ich mich als Kind schon immer als Sonntagskind und Glückskind gefühlt – ausgestattet mit einer positiven Sicht auf das Leben.

In einer schwierigen persönlichen Phase, als alleinerziehende Mutter mit Teilzeittätigkeit und entsprechend geringen Einkommen, empfand ich mich als glücklich und erfüllt. Arm aber glücklich, da ist viel Wahres dran.

Als Angestellte mit gutem Einkommen, fehlte mir oft die Zeit und Energie, für mich und mein Glück zu sorgen. Materiell reich und mit dem Empfinden seelisch zu verarmen, entschied ich mich für ein selbstbestimmtes Arbeiten als Unternehmerin.

Ein Leben heraus aus der Komfortzone und mit enormen innerem Wachstum. Ein Weg, der immer wieder Mut verlangt, Schritte in Neuland zu wagen. Mein Leben fühlt sich jetzt wie ein Abenteuer an.